Allgemein

20. 09. 2021

SPACs im „Ausverkauf“: Zeit für clevere Schnäppchenjagd

Von |2021-09-20T12:53:38+02:0020.09.2021|Allgemein|

Preiswerte Anschaffungen mit geringem Risiko und ansehnlichem Gewinnpotenzial – wer hätte so etwas nicht gern im Portfolio? Tatsächlich mögen Aktienwerte im rasanten Abwärtstrend auf den ersten Blick nicht wie die erste Wahl für das eigene Investment aussehen. Im Fall der sogenannten „SPACs“ könnte die aktuelle Rutschpartie jedoch eine einmalige Chance für Anleger sein, die noch im Frühjahr dem großen Hype mit rationaler Skepsis gegenüberstanden. Was damals teils glücksspielartige Auswüchse annahm, kann sich – unter den geänderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen – jetzt als nahezu „konservatives“ (und lukratives) Geschäftsmodell erweisen. Im Frühjahr 2021 waren sie vor allem an den US-amerikanischen Börsen ein [...]

8. 04. 2021

„Starlink“ von Elon Musk überholt? AST SpaceMobile geht über SPAC an die Börse

Von |2021-04-08T14:15:02+02:0008.04.2021|Allgemein|

Die sogenannten „Special purpose acquistion companies“ (SPACs) sind in den USA längst ein beliebtes Börseninstrument geworden. Eine Branche, die sich besonderen Interesses bei SPAC-Initiatoren erfreut, ist die Weltraumtechnik. Gleich sieben Raumfahrtunternehmen hatten im vergangenen halben Jahr Verträge mit SPACs unterzeichnet. Jetzt ist die erste Fusion eines „Space-SPAC“ vollzogen: Seit Mittwoch werden an der Nasdaq die Aktien von AST SpaceMobile (NASDAQ:ASTS) gehandelt. Damit hat das frisch fusionierte Unternehmen einen prominenten Mitbewerber abgehängt: Ausgerechnet das seinem Geschäftsgegenstand nach ähnlich gelagerte „Starlink“-Projekt von Elon Musk ist vom Börsengang noch –könnte man sagen – Lichtjahre entfernt. Damit hat jetzt das Tech-Unternehmen aus Texas [...]